Page
270
Avis.
I@raieliti^€*lic 6
Mitte Mai verlege meine bisher geführte Gaflwirthschaft nach
Mechenbeimerstrasse 2 4
ganz in die Nähe des Bahnhofes.
: Durch seine angenehme Lage, seinen schönen Garten und großen Speiscsaal eignet sich das Hö'tel besonders
Abhallen von Hochzcits und Familienfesten.
Ganz besonders mache die geehrte Geschäftswelt auf die geräumigen Lokalitäten meines Etablissements^
Waaren-Niederlagen und eventuell zur Abhaltung von Verkäufen geeignet, aufmcrlsam. «Hierüber Näheres per Fl
Anfragen beim Unterzeichneten).
Moritz Baum, Bonn a. Nh.
Dies
Post?,!
beginnt da
Auskunft von
J>» Jsrnclitischc» Miidchm-Pciisimiat
zu Pfungstadt bei Darmstadt
,s Sommersemester am 21. April e. Aufnahme von Pensionärinnen findet jederzeit statt. Prospect
, , .. und näh
Ür. 8 . bu 8 8 .
37.
3nl)i
Lehr- und Crziehungs-Änstalt
für israelitische Töchter
H e id e l b c r g (Plöckstraße 52 ).
Der Unterricht an unserer Schule beginnt den 28. April.
icöland
Knaben-Pensionat
in F i a n k I ii r t a in .11 a i n.
Knaben, welche hiesige Schulen besuchen, finden in dem Pen¬
sionat des Unterzeichneten jederzeit "Aufnahme. Profpect und
Referenzen aus Verlangen. älarnch,
vrdentl. Lehrer an der Realschule der
israel. Religionsgesellschaft.
Obermain straßel.
Frau vr. Leverson ans London
empsiehlt ihr Mädcheniustitut in einem der schönsten Theile
Hannovers gelegen allen denjenigen, welche ihren Töchtern eine
gründliche, gediegene Erziehung geben wollen. Die besten Lehr¬
kräfte Hannovers, sowie eine geprüfte deutsche u. eine sran;
O e MUlU’l'UV^ JCitlV Vliit IIMIJU/I 41» Vliiv |4u*iy
Lehrerin stehen der Vorsteherin zur Seite. Näheres zu erfragen
durch schriftliche oder mündliche Anfragen Thiergartenstraße 1,
Hannover. — Das nächste Schnlsemester beginnt Montag den
21. April.
Mein
1 V JD
Grand Restaurant
empfehle den geehrten Badegästen
T. Coli ii.
Ausserordentliche Preisherabsetzunj
!! Statt Ladenpreis Thlr. t» zu nur Thlr.
MESSER , Gabriel gesammelte Schriften nebst Lebt!
schreibung herausgegeben von I)r. >!. Isler. '1 '
eleg. brochirt mit Riefser'S Portrait in Stahlstich,
furt aM. Idi',8. Stritt Ladenpreis Thl
zu nur Thlr. 2.
Tic gesammelten Schriften von Gabriel Messer 1 Bde.
bisher von der R ic sserst is tnng zum Preis von Thlr. «'>.
inn nun den noch Neinen Borratb zu realifiren, erlasse die l M
kurze ^cit zu tem enorm billigen Preis von nur Tl
Zu beziehen von der Buchhandlung S. S ch W e
Frankfurt am Main.
2t
apstcs
luden
tt m'
gane
urteil,
hl »ielten.
1 lcschriel
Israelitisches Mädchenpensionat
von
Herrn ^ Frau l)r. riVIxTiiiaiin
«vormals Witwe Hessels)
La «erstraste 1. Heidelb
Anfang des Sommersemesters: Montag, den 21
:no o *v i N
empfehle ich feine geränclierte Mettwurst, Ranch
Pvekelfleiscb, Roulade, ausgebraten Tett rc. zur ß
teil Nbuahme. j. M e y er st ein
Rothereihe 10
in II a u ii <> vor
Verlag von Banmgärtncr'ö Buchhandlung in Leipzig. — Drink von I. V. Hirschscld.
Verantwortlicher Redacteur Or. H. Lotzc.