Seite
klunAsr.»
<►-+
Redaction
und Administration:
WIEN
IX., Türkenstrasse 9.
Telephon 8805.
♦-:-♦
Erscheint jeden Freitag 1 .
Zuschriften sind nicht an einzelne Personen, sondern
an die Redaction oder Administration: Wien, IX, Türken¬
strasse 9, zu richten.
Unfrankierte Briefe werden nicht angenommen und
Manuscripte nicht zurückgesendet.
♦-♦
Preise der Anzeigen :
Die viermal gespaltene Petitzeile
10 kr.
Der Inseratentheil
wird Dienstag abends geschlossen.
Einzelne Nummern 15 kr.
♦-♦
BßZUPWPISP" Oesterreich-Ungarn : halbjährig 3 fl. = 6 Kr., ganzjährig 6 fl. — 14 Kr. für das Ausland: Deutschland
O I 1 ganzjährig 13 Mk. 70 Pf., halbjährig 6 Mk. 85 Pf., England ganzjährig 14 8hg., halbjährig 7 Shg., Russland
ganzjährig 7 R., halbjährig 3 R. 50 Kop., Schweiz, Frankreich, Italien, Türkei, Rumänien, Bulgarien, Serbien, Griechenland, Aegypten
ganzährig 17 Frcs., halbjährig 8 Frcs. 50 Cts., Amerika ganzjährig 3 Doll. 40 Ct.
Nr. 15.
Wien, 14. April 1899. 3. Jahrgang.
Inhalt.
Die Landsknechte.
Die jüdische Colonialbank.
a) Subscriptionsstellen.
b) Den Vorsubscribenten.
c) Die provisorischen Quittungen.
d) Einzelheiten.
e) Blätterstimmen.
f) Stimmungsbericht aus London.
g) Eine Erklärung.
Erwin Rosenberger: Die Woche.
Antisemitische Ausschreitungen in Nachod.
Dr. Alexander Marmorek in Wien (II).
Brief aus Lodz.
Tribüne.
Weltchronik.
Correspondenzen.
Allerlei Nachrichten.
Vereinsnachrichten.
Zeitschriftenrundschau.
Bücherwelt.
F. S. Das Theater und die Juden. (II.)
Fürst Friedrich Wrede: Die Goldschilds. (XLIV.)
Der Zionismus erstrebt
für das jüdische Volk die
Schaffung einer öffentlich - rechtlich
gesicherten Heimstätte in Palästina.
Baseler Programm.
Zu abonnieren durch Postmandalr im In- und Muslande und in allen Buchhandlungen. In
Aufsland nehmen Abonnements und Annoncen entgegen: Der Verlag „Achiafaf"
in Warschau, WariansKa-Straße Nr. 6, der Verlag ,Nlei* in Charkow, E. L. Hiller, Lodz,
Schuh-Passage Nr. 23 und S. W. Mofarowsky in Odessa und Chrrfon» S. Weltmann in
Ralifch. Die lmchhändlerifche Vertretung hat Otto Klemm in Leipzig.
„Dir Welt" ist eingetragen in der Oestrrrrichifchen Zeitungs-Preisliste unter Nr. 3775s.
K. k. Postfxarcassenami-Clraringverkehr Nr. 839.913s.