Seite
Altes und Neues
für Freunde der hefigen Schrrft. ,^
m‘ 3. Msr z'. L840
i. •
a^faaättBBsssBBssaaaasassBBa
v - m . ''
Heber die Bilder aus -ew heiligen
». '' Laude.*) ,
Ha im Rovemberhrst deS Jahrgangs 18 Ä das etste
Heft brr »-Bilder aüs dem ^eifi^en <•»>;**) von
Bernay ausführlicher besprochen wurde, so lönnen wir
es nicht miterlassrn, die drn folgenden Hefte dieses Wer,
krs, dessen Vollendung schon im Augusfheft vongen Jah¬
res angezeigt wurde, gleichfalls in Nähere Betrachtung
>. i. ■ ■ ■.
•) viel« Mittheilung über di« Bernatz-Schubert'schen Bildet, dtt
»je der sachkundig«» -«dir eene«, »it »er heiligen Sevgrn»
«bi« »ad« »«rlraMr« ?rru»de« verdank«», «erde» »icht our
für diejenigen unserer Leser von reichhaltige« Zotereff« sein,
««sch« diese Bilder bereit« tennen und beffhen. sondern üder-
- tzanvt für j«de» -»«»»» d«r biblischen Imtrtfunb*. De»
Berfaff«r vMichs i» sein« Beurtheilung und Erläuterung
der vorliegenden Pjld«r so manche Belehrung und Erörterung,
geschöpft ati« dem Schatze seiner «tenMNiß, daß »lr 'diesen
seinen «ussatz ftlr sich al« «nen schätzbaren Beitrag p> wiff«,-
scheltlicher -chcharnNg der immer «ichtiger «erdenden Sa«-
graphi« der biblischen Gegenden »u betrachten haben.
Bilder aui dem heiligen Lande. Bierjig «utgewählte
Original-Anffchten. treu nach der Natur gejeichnet don Z. M.
Bernatz. mit «läuterndem Terte von G. H ». Schubert.
Stuttgart. Stetnkopfsch« Buchhandlung (L. Hänet).
Dritter Jebr». 5