Seite
6• Jahr§. N0• 9•
September 1906.
W —> (Donotsblaff <C™ ׳‘ •
’4»f
zur Förderung der Sabbatbbeiligung imfocia'en und wirtschaftlichen Geben der Gegenwart.
k 1M
1 m
י' ,
Organ des Verbandes der Sabbathfreunde, des Vereins zur Versicherung gegen Stellenlp8igk$it-
Frankfurt a. M., des Vereins für Stellenvermittlung, Berlin, des Stellenvermittlungsvereins jüdischer
Kaufleute, Breslau und des Isr. Stellenvermittlungsvereins,' Hamburg. ' |
Verlag: I .■ Redaction:
Verein zur Versicherung gegen Stellenlosigkeit, Frankfurt a. M. 7 Dr.' Ed. Biberfeld, Berlin.
Centralbureau des Verbandes der Sabbathfreunde: Berlin C., Heidereutergasse 4.
Die Mitglieder des Verbandes und der Stellenvennittlungsvereine zu Berlin, Breslau, Frankfurt und Hamburg erhalten das Monatsblntt
״Der Sabbath“ unentgeltlicü. Bezugspreis für Nichtmitglieder ilk. :1.— jährlich. — Anzeigen 3(1 Pfennig die viergespaltene Petiizeile; liei
Jahrcsaufträgen Rabatt. — Korrespondenzen für die Redaction an Dr. Kd. Biberfeld, Berlin ('., Heidereütergasse 4, alle sonstigen
Mitteilungen geschäftlicher Art an die Geschäftsstelle des ״Der babbath“. Frankfurt a. M., Neue Zeil 63;
Nachdruck der Artikel (mit
nangabe erwünscht.
Berlin JK: grosse Hambureerstr. )3/14.־
VEKEI>SBlltE#IX:
!Breslau: Schueidnitierstr. 2). Hamburg 6.:
Carolinenstr. 32*■ Frankfurt a. )Kl.: SchüUensilr.l )4
En detail.
Ghumoschim, Machsorim. Tefillos, seidene und wollene
Tallesim, Röckle, Sargenes, Schaufros, Sifre Tauroh,
Tefillin, Mesusos etc. etc
D^uriststiclCerei für T?areches, Dytäntelcaeri et c. etc.
Eigenes Atelier im Hause.
A. ROTHSCHILD
hebräische Buchhandlung
Frankfurt am Main
Börnestrasse 33. — Telefon 6529.
' I : '
1
K*p«,rt. אתרוגים לולבים והדסים
Hadassim 50—100 ch. lang. — Billigste Preise.