Seite
1 —
Krcucrsdw AR0lhCkC
Sr.R. s. Br.lLCcfcr
STUTTGART
r.lO/TeL SA. 22117
ALLOPATHIE / HOMÖOPATHIE |
Gro|«r Lager ln SpeslalltSteu |
Laboratorium |
für Harrt- und andere Untersothungen |
Prompter Versand «WUgWMMIZ
Wasdtansfalf Slppei
STUTTGART
r.la / M onul r . 13
Fimimk lMOl / Gegr.lS**
SUrta»lsdf,FMilllHH»lsrt( > OnrkiigsM»m
Wllh. Bof Inger
GARTENBAUBETRIEB
BÜRO UND BLUMENLADEN
FRIEDHOFSTRASSE 57
TELEFON S. A. 209 87
£ 3 .
nfertigung von Blumenbindereien aller
Art - Anpflanzung und Pflege von Grabstätten
Dekorationen zu allen Gelegenheiten
Oroph XunjMni&jr
Jfuttq&rt
JGisehtet in
Jmcharjung ' Jpey Prospekt *
Autotypie Piakate
2>rei-u Iberfarbarjung TKasscnautlagen
ffatusefie in Offsetdruck
JOndmsptlrstrasse39 Jemtpncher 03844 0884s\
r
Udliiäb Arbeit
lal FuBbesohwardan
hilft Ref o rm
naoh Ma0 aofon
Koatenl. FuBuntsfauohuna
Im Fuß - Raformetorlum
FritlfiEi Hi uit Im
OetberetraBs au.
Bitte Bahaafcaitea
Möbel
Batten - Amteair - Haaa
Winter
r*. TIMafvntr.t;
(EOhmTlbricapl.:
Stettgart TSM:
liefert
Qaalltitsarars
hat
grefte Aaawakl
bdllgan Kaaaapra ta an
nod imibt aal Waäada
baqaena TatlzaWang
Moderne Laden-Einrichtungen und
Wohn räume in jeder Holzart
• fertigt Schreinerei
+ H. KÖRNER . SESK
^ Fernruf 40137 - Gegründet 1864
Spes.: Finnen-Schilder in plastischen Buchataben
weih emailliert,
mit Badeofen, Bronze
Spar Brennern und allen
technischen Neuerungen,
unt Zubehör
durch
Großeinkauf
■ di o n f fl r
Mk. 90.-
VeHmnoen Sie m e i ne n
Projekt mit eaßführ-
tkher Beitreibung.
J. STAHL • STUTTGART
CALWUSTRASSfl SS
lat Waues
der Stattaart.Laaa
3ts&alt6toerseif$tst4
Sitte
3(1 das jüdische Ritual überlebt? . . 3
DaS Wunder der Mazzen ..... 3
Bon E. RolschUd-WormS
Stuttgarter Veranstaltungen .... 4
Zum Jubiläum des Krankenunterstützungs¬
verein- .5
DaS jüdische Schwesternheim . . . . 6'
Bon R.A. Dr. Tun zen Hauser
Boykott.7
Bon Distriktsrabbiner Dr. BehrenS-Fürth
Die „Stuttgarter Schul" in Mannheim 8
Aus den Gemeinden Württembergs . . 8
Aus der jüdischen Sportbewegung ... 14
Chomezfeuer.15
Bo« Wilhelm Ullmann, Castrop-Raurel
Stimmen aijis dem Leserkreis .... 15
Familiennachrichten.16
EMIL MEYER
SONDER-ABTEILUNGEN
Eberhard* fr. 65
ROTES HAUS
Fernspr. 230 31/33
TAPETEN
WANDSTOFFE UND MATTEN
UNOLEUM
TEPPICHE
LÄUFER » VORLAGEN
DEKORATION«.
UND MÖBELSTOFFE
TtSCH-.DTVAN-n. REISEDECKEN
Veranstaltungen
Berlhold Auer hoch-Verein:
Rezitationsabend von Frl. Hilde
Fischer.
Sederabend. Leitung: Rabbiner.
Dr. Cohn und Oberlehrer Adler.
Israel. M&nnerverein f. Krankenpflege
und Lcfchenbcstaitang:
Generalversammlung.
Israel. Kranken-Unterstützungsverein
4 Jubiläumsfeier.
(Näheres siehe Iaserele)
Lobende Forellen, Karpfen, Schleien
Rheinsalm, Seezungen
1928er Gänse und Enten
Hahnen Poularden, Snppenhübner, Tauben
KARL KRAUTH
Friedrtobob^o - Telephon 20241/42
und CamalaM, BahnhofstraBa Nr. 8
UManbetrafie 2S
OMNMMAL- VMMTMMTMM
- - FemapraaHer Nr. 2T70S
Krm (Autos)
LetpzücrfarMric
vermuten (PrtralkrankenkasaeJ
VarsleharunROR jodor Art, bet
dH
Erwin Kachel
SpesialgesdvSfl fttr «Arge
und Leich eatran* porte mli Aalos
Stuttgart, Botestraeee 30
TELEFON 13403
Q£cusQ(uGk, 4 & tCu!
ül/x&ch %***£%!£!
„Gottwick
PreuB/SMiL Hasseilotterie
Ziehung 1. Klasse:
und n April 1928
•SZZSTtE' 2 Millionen RM.
Lozpreise: l l» V, 1 lt V, 1 Doppellos
für I. Klasse 3.— 6.— 12.— 24.— 48.— Porto und
für alle 5 Kl. 15.- 30.- 60.- 120.- 240.- Liste extra
OOTTWICK
Württembg. Lottert e-Hnnehmer, Stuttgart, II
' SchloSstrafle 8 und Kflnigsbau
Postscheckkonto 8110 Stuttgart / Fernspr. 21641/42
Den gutsitzenden Schuh
für Ihren Fuß finden Sie stets bei
([jk j'-t- -
Keicnn. i
Karl HERBST
Sattleemeietar
ScMoSstr. SS, Tal. MT SS
Musterkoftar a ii#p >n
Aktentaschen
- Anfertigung oob n eHa t sne -
rsinbost
Toi. 14SM
F Ho d H o h «
str. Ir. IO