Seite
16
Das jüdische KLatt
Nr. 17
> TO2 ^
MsnäelmM'Mn)enbutter-Mamarine
liergestellt unter Ansicht FGmMMV.lDolf. tlölnaKh.
Weisen“ von Pij
TsF
Alleinige Produzenten von Tomor:
Lema-GesellscUaft Lleve.
- mit beschränkter Haftung -
. A :"i
Cf n ,*
Rheinland.
w
i
mi ' immrcf
besitztalle Eigen
sckrtften bester
Raturbutte^
ist dieser aber
T>ot2U3ieheti,
weil fleischig und
milchig verwendbar
ffWIHWWlTW !
->
MODE-SALON
Geschwister Ehrlich
Kobes : : Costume-Cnilleuc
Sa»- u. ©esellscbaftstoileften
STRASSBÜRG i. Eis.
Münstergasse 7. Telephon 3313
_>
Hiesiges großes Geschäftshaus hat stets
Gute Aussenstände
welche nach 3—6 Monaten rückzahlbar, mit efhem Nach¬
laß von 10 °/o nebst 4°/o Zinsen zu verkaufen. Günstige
Gelegenheit für Rentner u. Beamte, welche mit ihrem Gelde
eine hohe Versinsung erreichen wollen. Offerten sub.
E Q 6II befördert die Exp. d. Blattes. _
Jüdischer Jugendbund Straßburg i. E., Schlossergasse 21
Eigene Vereinsräumlichkeiten mit zwanglosem Restaura¬
tionsbetrieb, jeden Abend von 6 Uhr ab, Samstag und Sonn¬
tag den ganzen Tag geöffnet. Schreibzimmer, Bibliothek
und Lesesaal zur freien Benutzung. Die wichtigsten jüdischen
und allgemeinen Zeitungen liegen aut.
Jeden Freitag Abend zwanglose Unterhaltung
' ^ r über aktuelle Fragen unter sachkundiger Leitung.
"4 -•
Villa Bel-Air wbücbatbj
Herrliche Lage im höchstgel. Stadtteil.
Mod. Sprachen. Relig. indiv. Erziehung.
Beste Referenzen. — Auf Wunsch Prospekt.
Direktor Dr. M. ASCHER.
Isr. Mädchen-Pensionat
Buchdruckerei ffl. DuMont Schauberg
— (Strassburger Post) . -
19 Thomannsgasse STRASSBURG i. E. Thomannsgasse 19
empfiehlt sich zur Lieferung von Drucksachen aller Art
Spezialist für Bruch leiden
Dr. med. H. Wolfermann &&.
Ile? Pesach-Waren i lim
offeriert franko laut Preisliste
Julien üDolff, Kolonialwarenbandlung
Telephon 108 Saargemüiicl i. I. Telephon 108
Vertreter allerorts bei hoher Provision gesucht.
' Praktisches Kochbuch für die jüdische Küche
- uon Frau Wuie. Gumprich, Trier -
nebst Abhandlung über Hygiene der Speisegesetze und Diätregeln für Gesunde und
Magenkranke, uon Pr. med. Münz in Bad Kissingen, ist das bestbeuiährteste, be¬
rühmteste und billigste. Dasselbe enthält alle Koch- und Backrezepte für Milch-,
Fleisch- und Pesachspeisen, Küchenzettel für alle Jahreszeiten und Festtage.
Anleitung zum Tischdecken und Seruieren nebst Abbildungen für Seruiettenfalten usw.
Das Buch ist ein unentbehrlicher Ratgeber ‘für jede Hausfrau, selbst für die er¬
fahrenste Köchin. Durch seinen hübschen Einband auch als Gelegenheitsgeschenk
passend. Preis pro Exemplar ohne Porto Mk. 4.— gegen Nachnahme oder uor-
herige Kassaeinsendung. — Zu beziehen durch alle Buchhandlungen oder direkt
durch den Verleger: Nathan Kaufmann, Cöln a. Rh., Salierring
Wk" Mr bitten unsere geschätzten Leser, stets
unsere Inserenten berücksichtigen zu wollen.
Bandagist und Orthopäd
WMuWM
Jleisengasse 7 , l. Si.
Bruchbänder, Leibbinden,
orthopädische Apparate
und künstliche Glieder,
medico-mechanische Be¬
handlungen von Rückgrat¬
verkrümmungen u. Fuß-
Deformitäten, speziell für
Plattfüße.
EUGEN 2188, Elektro-Installations-Geschäft
STRASSBURG i. E., lirandgasse 24
Telephon Nr. 319. Ecke Pergamentergasse. Telephon Nr. 319
Ausführung von elektr. Licht-, Klingel- u. telepljonanlagen
Größte Auswahl in elektrischen Beleuchtungskörpern
Metalldraht- und Kohlefadenlampen in jeder Kerzenstärke
Herausgegeben von Dr. P. Kohn, Ansbach, und Dr. E. Weill, Buchsweiler i. E. — Druck von M. DuMont Schauberg, Straßburg.