Page
2
Das Jüdische Echo
Nr. t
1921 ^ Wochenkalender =i 5681
Januar
Bemerkung
Sonntag
Schebat
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
| fmpfefjlenstMfer Frauenberuf!
H Sefjrfurfe
in allen oöer ei^elnen färtjern Der
& Körper?, Sdjönljeifgpflege unö jUtaffage
& mit äntlirtjer Prüfung. £ebneit 6—8 UJortjen ? föglirf)
•j£ }—2 5tunöen um beliebige Zeit, fttäfiiges fjcmorar
q Öefle Stellungen
| Unterrirfjt in fljppnofe unh ^uggeftion
& befonöers prnttiftbe Erlernung
& —
Jnftitut für neujeitlirbes (jeiloerfabren
töin'enfrfjQftlirfje fiörper* unö 5rf)önbeitsbultur
leopolöftrafje J6/ 0
11 grfjimpfl, füliinchen Celefonruf 30 2 27 ^
*<üs
&
• 2 »
8
$
12»
&
&
&
8
Ä
8
8
S*
Telefon
33159.
P. Winkler
Manchen
Klaviere s " mM “ ns “
Reparaturen
Heimhauserstr. 19
Fabrikräume: Ungererstr.5
Lebensmittelhaus Hauptbahnhof
Etirenbauer & Gress
Bayerstrasse 3 / München / Telephon 53418
im Hotel „Rheinischer Hof“
Feinkost / Weine u. Liköre / Kalle n. warme Platten
Stadtznstellung «Prompter Versand na^h Auswärts.
Schnellste Erledigung
von Aufträgen
für sämtliche
Deutsche Börsen
Fachmännische Beratung
durch
Leo Otto Hampp, München
Bankgeschäft
Kaufingerstraße 11/1 / Telefon Nr. 22283
^Kunsthandlung 0, IV. GOLDMANK*
An - und Verkauf
von
Bildwerken alter Meister
V
München, Briennerstrasse 53
gegenüber Caf6 Luitpold
Telephon 27340
Privater
Schreibunterricht
von Wilhelm Ärnim
Sonnenstraße 27/3.
Prospekte gegen 50 - Pfg. - Marke
Zu vorteilhaften Abschlüssen in
Ver Sicherungen
für nachstehende Versicherungs-Gesellschaften
empfiehlt sich die
Subdirektion für Bayern
München, Promenadeplatz 10/11 * Telefon 26928
TTTTT TTOIMT Pf Versicherungsakticngesellschaft Leipzig
1 1 WiVli L, (Leben - Unfall - Haftpflicht)
DEUTSCHER LLOYD, ™ÄI£ Q1 “ S '
Pf NT Versicherungs - Aktiengesellschaft Hamburg
^*-*-* li\.j (Transport- und Reiseversicherung)
RHEINISCHE VIEHVERSICHERUNG
auf Gegenseitigkeit zu Köln am Rhein
Allgemeine Versicherungs -Aktiengesellschaft
- Ai liVOl Lj (Feuer, Einbruch, Aufruhr und Plünderung)
Auskünfte und
Vertreterbesuch bereitwilligst und unverbindlich.
Altpapier, Flaschen,
Lumpen, Knochen
verkaufen Sie am vorteilhaftesten an die
Aligem. Papier- and Hadernsortierans-talt
Kath. Leinthaler & Co., München
Zweibrückenstraße 8 / Telephon Nr. 266,46 I