Seite
/
682
Das Jüdische Echo
Nr. 52
^to/irrn. ^rjcMc/la/isfalfr
J^lunc/icn -'fT&sincf:
1890-1921
FRIEDRICH HAHN
Spezialgeschäft
für
Feinkost und Lebensmittel
MÜNCHEN, TH EATINERSTR. 48
TELEFONRUF Nr. 24421
Frsis Zusendung ins Haus
r.
Wer sich geschmackooll kleiden will, der besuche di9
ßusstellungs - und Verkaufsräume
der Firma
Adalbert Schmidt
Kgl . bayer. Hoflieferant
München, Residenzstrasse 6
Feine Herren -
und Damenschneiderei nach Mass
JOSEF PAULUS
HERRENSCHNEIDER
TEL. 25029 / KAUFINGERSTR. 25/1
Dr. med. BOHN
Facharzt für Naturheil-Verffahren
Theresienstrasse 68 9—10, 2—3 Uhr
Hitpapier
Hkten, Bücher, Zeitungen,
Lumpen und Flaschen
kauft zu reellen Preisen
Carl Radlinger, München
Telephon 40938 / Aeußere Wienerstraße 34
Freie Abholung und sofortige Kassa.
"iiiiiiililllllliTiilillinillillillllhlllllllilllllllllllliliilllllllllllll liiiillillllil ' H1 1 Ti¥^|
| Italienische Möbel 1
! Renaissance (
| Lampenständer, Tischlampen, Truhen usw. f
| Ausnahmsweise billige Kaufgelegenheit |
1 G. Grapputo l
j Kunstgewerbliche Ateliers |
MÜNCHEN |
| Augustenstraße 75 Rgbd./I / Telefon 52766. |
^iiiiiimiimiimiHiiiiimiHiiiii iiiiiiiHiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiimmimniiiiiiimniiiimiiiiiiniiiniinifp
A’ '
Empfehle
Wild und Geflügel
Gemästete Gänse
G. Bruner, München
Fürstenstraße 17 Telefon 23817
Privater
Schreibunterricht
von Wilhelm Hrnim
Sonnenstraße 27/5.
Prospekte gegen 50 - Pfg. - Marke
Mode- u. Kunstwerkstätten I
PASSET & KON ETZKY I
München, OhmstraBe 8 / Telefon 33891 I
Rnfertigung eleganter künstlerischer Damengarderobe mit Hand- fl
malerei od. Stickerei, sowie Rnfertigung handgemalter Lampendecken, fl
Stoff- und Bänderbemalung und sämtliche kunstgewerbliche Rrtikei B
Richard Kuhn, Marineladefabrik
Inhaber: Hch. JUNGMANN “
MÜNCHEN, Frauenstr.8, am Viktualienmarkt
TELEFON-RUF Nr. 24340
Spezialität.
Verschiedene Ia Marmeladen-,
Obst- u . Gemüsekonserven,
Heidelbeere ein, Ia Tee,
Gewürze usw .
Prompter Versand nach Auswärts.
F. KOUTENSKY
Residenzstr. 24/1 / Telefon 22341
gegenüber dem Residenz-Museum
\
Kostüme
Reitkleider
Mäntel
Mantelkleider
Verantwortlich für die Redaktion: Karl Glaser, Nürnberg, für den Anzeigenteil: H. W. Stöhr, München.
Druck und Verlag: B. Heller, Buchdruckerei, Herzog Maxstraße, Münchnn.