Page
Das Jüdische Echo
Erscheinungszeit: Jeden Freitag.
Bezug : Durch die Postanstalten
oder den Verlag. — Bezugspreis:
Jährlich: RM. 8.—. halbjährlich:
RM. 4.—. vierteljährlich: RM. 2.—.
Einzelnummer 20Rpf. / Verlag, Aus¬
lieferung des .Jüdischen Echos“:
München, Plipganserstraße Nr. 64.
I N H Ä L T :
Lord Melchett — Bemerkungen —
Verhandlungspause — Es wird weiter
gehetzt — Die Ostjuden in Deutsch¬
land — Die Wirtschaftslage der Juden
in Amerika — Aus der jüdischen Welt
— Feuilleton — Gemeinden- und Ver¬
eins-Echo — Spenden
Anzeigen: Die viergespaltene
Millimeter-Zeile 30 Rpf. / Familien-
Anzeigen Ermäßigung / Anzeigen-
Annahme: Verlag des Jüdi¬
schen Echos. München, Plin-
ganserstraße 64 / Telephon 73664/65
Postscheck - Konto: München 3987
Nr. 1
München, 2. Januar 1931 18. Jahrgang
*SjoezAs//>aus /2»
/>t/r es-sMfes s/jfl*
/?e?0'/o f Z^c//7C/?e/7
&/7/&gre/7 ß&fynAo/sp/j/z &
t/nt/ fc/ce/u/sens/A
/s//*/e.-/3r6eryr < ?üe/} &■
W re/Sfi/ZSZ - SO/67
<76/7 ——
/t*A/unt/rje/’/eScb/es‘t//?f
/’z-p/x/p/es Mers&ncfnpc/? A/er u. oezjvv&s/s h
Warum
spricht man nur Gutes von der
Wäscherei „Münchner
Hausfrauenhilfe"?
UUF^LI dieser moderne Betrieb allen Wünschen der
«Mw Bll Hausfrau am Besten entspricht.
Die Wäscherei „Münchner Hausfrauenhilfe“
Inh. Georg Höcker / Landwehrstr. 57/59 / Tel. 596858
Abholung und Zustellung frei
Filialen u Annahmestellen: Baaderstr. 13, Tel. 25702; Gabels¬
bergerstraße 103, Tel. 596491; Herrn¬
straße 48; Oberländerstr. 6; Donners¬
bergerstraße 12; Boschetsriederstr.79;
Kiosk (Ecke Camerloher- u. Fürsten¬
riederstraße); Wilhelmstr. 13; Häberl-
straße 1.
Oskar Böhm / München
I IH>I> Glasermeister O
Thierschstraße 39 / Telephon: 26103
Ein glasen von Schaufenstern / Neu-
bauten / Ein- und Umglasen von Glas-
I HB 1 1 dächern bei langj. Garantie / Ausführung
sämtl. Reparaturen in allen Stadtteilen
IH1II ohne Preisaufschlag. Offerte kostenlos.
Stadtküche
Weine Theatinerstr. 48 Tel. 24421
Oberhemden
nach Maß / Schlafanzüge usw., auch aus mitgebrachten Stoffen,
Garantie für tadellosen Sitz / Großes Lager in Hemden¬
stoffen und Einsätzen / Trikotwäsche nach Maß
Reparaturen und Umarbeiten - Stoffverkauf auch nach Meter
Krawatten usw. / Spezialität: Frack- u. Smokinghemden
Landwehrstr. 53 J« S. WOLF Fernruf 58471
Uotel und Cafe
■ ■„DER REICHSADLER”
Prachtvolles Palmengarten- und Bar-Restaurant
Täglich nachmittags und abends
Konzerte von nurersten Künstler- u. Attraktions-Kapellen
Besitzer: J. Maier.
Ca|e= 3 \ß[tauL’ant fahrig
5 n()aßcr HanS Keckeisen Deleson -Jtr. 00770
E-rMajsige Knche^ gepflegte Weine und Viere
Vre deutsche AapeHe (§Ticl)
spielt nachmittags unl> abenlrS
SELMA EMRICH
SCHÜLEBPENSIONAT
WURZBURG / TRAUBENGASSE 3
I
Gewissenhafte Überwachung / Beste Verpflegung
J
Münchner Schreinerwerkstätten
FÜR KUNSTGEWERBE E.G.M.B.H.
Gediegenste Einzelmöbel
Ausstattung kompletter Wohnungen und Villen
MÜNCHEN, LUDWIGSTRASSE 26
Call-Miiorel Plnokoihek
Inhaber: F. Schiffmann, Bad Reichenhall
Ecke Barer-Theresienstraße -
Abends Künstler-Kojizert
LEO BAECK
INSTITUTE
NEW YORK