Page
108
DAS JÜDISCHE CENTRALBLATT.
Lass Edles nur uns stets erstreben
Über Eitles uns erheben,
Dass wir Deiner würdig leben.
In Deinen Geist uns ganz verweben
Freude füllet jede Brust,
Wonne ziehet ein und Lust,
Wenn du o Sabbat kommest
Dem Leib und Seele Du ja frommest.
Dr. M. GRÜNWALD,
Am Rosch-Chodesch (Neumond) (Bei der
Verkündigung des Neumondes.)
Wie der Mond sich nun erneuet,
Dass das Auge sich erfreuet,
Lass auch unser Herz verjüngen.
Unsern Geist Dein Lob besingen.
Wie der Monat flüchtig gehet
Lehret so, dass nichts bestehet,
Lass auch uns erkennen immer.
Dass irdisches bestehet nimmer.
Dass nur Güte, Tugend, Arbeit
Wahres Glück hinieden beut,
Und im Wohlthun ganz allein
Würdig man erfüllt das Sein.
Mache mit der Monats wende
Allem Kummer rasch ein Ende,
Dann richten wir zu Dir die Hände
Und Du Deinen Beistand uns sende
Wie der Mond sich nun erneuet,
Dass das Auge sich erfreuet,
Lass auch unser Herz verjüngen,
Unsern Geist Dein Lob besingen.
Dr. M. GRÜNWALD.
Der Trost.
Wenn die Wolken bang und schwer,
Sich entladen mehr und mehr,
Wenn in unendlichen Güssseil
Sie allzustark den Boden küssen,
Glaubst, o Kind, Du dann,
Dass Verderben sie ersann
Nein, o nein, diess nimmermehr,
Sind sie doch bloss eint Wehr
Gegen Hunger, gegen Noth,
Dass man in Ruh geniess sein Brot
Darum verzage nicht!
Wenn auch des Geschickes Hand
Seinen Pfeil gegen Dich gesandt,
Denk, dass hienieden nichts ist fest bestellt,
Und Dir bald wieder Gutes zufällt,
Darum verzage nicht!
Wenn auch finster und dunkel Deine Nacht,
Gibt es dennoch eine höhere Macht,
Die die Nacht verscheucht
Und das Herz macht leicht.
Darum verzage nicht!
Wenn auch Trauer Dich umhüllet,
Denk dass Schicksals Schluss erfüllet
Und im ew'gen Wechselkreis der Natur
Auch Dir wird wahre sichre Kur,
Darum verzage nicht !
Dr. M. GRÜNWALD.
BriefKasten der Redaction.
Ehrw. Bez. Rabb. S. Hahn Damboritz — Bitte um die Biographie
de» sei. D. Deutsch aus Sohrau. — Dr. J. Luzzatto, prego i
Dizionarii il piu presto possibile. — Ehrw. Rabb. Dr. Friedländer
Kanitz. Ist von dar Administration irrthiimlich geschehen, bitte
um einen geschätzten Beitrag.
Schluss der Redaction am 28. April.
Berichtigung: Statt t^lVIKI ist pöPIKH zu lesen
Druck und Verlag von J. Fleischmann's Buchhandlung in Belovar.
Verantwortlicher Redacteur Dr. M. Grünwald.