Page
192
DAS JÜDISCHE CENTRALBLATT.
vielen Gegenden oder Objecten sind hier die die ersten Darstellun¬
gen wiedergegeben. Die bisher festgehaltene Verschmelzung des
Geschichtlichen mit dem Modernen, des Malerischen mit dem Sach¬
lichen ist von Seite des Autors mit so vielem Geschicke durchgeführt,
dasswir es hier thatsächlich mit einem grossen Gemälde derAdria-
Gestade zu thunhaben. Die vorliegenden zehn Hefte schliessen mit
einer sehr ausführlichen, dramatisch bewegten Schilderung der
Seeschlacht vou Lissa am 20. Juli 1866.
Schluss der Redaction 15. Augusi 1882.
A. HARTLEBBN'S ILLÜSTRIRTE FÜHRER .
Illustrirte Führer durch Wien und Umgehun¬
gen. 2. Aufl. 1 fl. 50 kr. == 2 M. 70 Pf. — lllustr*
Führer auf der Donau 2 Aufl. 1 fl. 50 kr. = 2
M. 70 Pf. — lllustr. Führer durch die Kar¬
pathen. (Hohe Tatra). 2 fl. = 3 M. 60 Pf. —
lllustr. Führer durch Hundert Luft-Our orte.
2 fl. = 3 M. 60 Pf. — lllustr. Glockner-Führer.
2 fl = 3 M. 60 Pf. — lllustr. Führer durch
das Pusterthal und die Dolomiten. 3 fl = 5
M. 40 Pf. — lllustr. Führer durch Budapest
und Umgebungen. 2 fl. = 3 M. 60 Pf. — lllustr.
Führer durch die Ostkarpathen und Galizien
Bukovina, Rumänien 2 fl = 3 M. 60 Pf. —
lllustr. Führer durch Triest und Umgebun¬
gen, dann Garz, Fola, Fiume, Venedig. 1 fl.
50 kr. = 2 M. 70 Pf. — lllustr. Führer durch
Nieder-Oesterreich. 2 fl. = 3 M. 60 Pf. = Sämm-
tlich neu erschienen, in Bädeker-Einband und mit vielen
Illustrationen, Plänen und Karten, zz A. Hartleben's
Verlag in Wien, zz In allen Buchhandlungen vorräthig.
Man verlange ausdrücklich
A. HARTLEBEN'S ILLÜSTRIRTE FÜHRER.
Pod stampom je:
Molitvenik za Israelicane
Prvi put
iz iovnttop i Mko jmio,
Dr. M. Griinwald.
Kotarski rabbin u Belovaru.
J. FleisctaiüTs MWm Belovar
empfielht zu den
ßerramwfjenben Feiertagen
sein
REICHHALTIGES LAGER
an
HEBR. GEBETBÜCHERN
BÜCHER für FESST&EBRAUCH
J/t J^p jS J JA ETZ. ETZ.
zu den billigsten Praissen,
S. D. LUZZATTQ'S
HEBRÄISCHE BRIEFE,
gesammelt von seinem Sohne Dr.
Isajas Luzzatto, herausgegeben von Eisig
Graeber, Przemysl 1882. Druck von
Soipnik und Knoller I. und IL Band
Preis pro Band 3 Francs = 1 fl. 50 kr.
j Unter der Presse befindet sich:
GEBETBUCH FÜR ISRAELITEN
>
ans dem Ebräisclieii in's Kroatische übertragen.
| von
Dr. 31. Griinwald.
Bezirksrabbiner in Belovar.
Ein 3 wöchentlicher Aufenthalt in Siöfok-Mlred war Ursache, dass Nr.
15. so viele Druckfehler enthielt.
Druck und Verlag von J. Fleischmann's Buchhandlung in Belovar.
Verantwortlicher Eedacteur Dr. M. Grünwald.