Page
DAS JUDISCHE CENTRALBLATT.
£47
WifM^aittm JUtffätje.
Die Ethik des Talmud v. Dr. M. Grünwald Seite 1.,
13., 25., 37., 49.
Biographie v. R. M. Benedikt v. Dr. Friedländer Seite
4. Nachtrag von Rabbiner Hessl Seite 148.
Der Talmudische Syllogismus v. Prof. Dr. Mielziner. S.
8., 16.
Zur Geschichte der Juden in Kroatien v. Dr. M. Grünwald
Seite 14, 15, 28, Seite 52 von Dr. Spitzer.
Über den jüdisch-spanischen Dialekt als Beitrag zur Auf¬
hellung der Aussprache im Aitspanisehen v. Dr. M.
Grünwald S. 39, 54, Nachtrag S. 65.
Autobiographie Luzzatto's aus dem Italienischen ins
Deutsche übertragen und mit Anmerkungen versehen
V. Dr. M. Grünwald S. 38, 59, 63, 75, 91, 98, 112,
123, 134, 175, 182, 185, 194.
Die Ethik des Jehuda Halevy v. Rabb. Dr. Frankl-Grün
, S. 61, 97, 145.
\ Zur vergleichenden Sagenkunde v. Dr. M. Grünwald S.
65, 82.
Das Altfranzösische bei Raschi v. Dr. M. Grünwald S.
67, 89, 105, 117, 132.
Rabbi Jehuda Aszud v. Rabb. S. Hahn S. 26, 68, 79.
Rabbi Moses ben Maimun [Hamborn] v. Ignaz Münz S.
68, 80, 87, 102, 119.
Halachisten und Agadisten v. Josef Löwy Seite
73.
iä^fe-'
Dantes vita nuova von ' t M. Grünwald S. 85.
Die 18 Tuoine Sofenm'v. J. Reifmann 92.
?ty*"Hftn IVM tBT^fi Hft v - Lic. Dr. Aug. Wünsche
5. 106.
Über die spanisch-portugiesischen Juden der Gegenwart
v. Dr. M. Grünwald S. 108, 122, 158.
Grundprinzipien der Ethik im Judenthum von Rabb.
. A. Roth Siklos S. 111, 157, 171, 182, 205, 217,
231.
Über den Zusammenhang der neuesten Forschungen auf
dem Gebiete der Assyriologie mit der Bibelexegese v.
Dr. M. Grünwald S. 119, 165, 183, 200, 225.
Die jüdische Presse v. Dr. M. Grünwakl Seite 133.
Rabbi David Deutsch v. Rabb. Hahn S. 147, Nachtrag
von Dr. Deutsch S. 162.
Eine Censurlticke im Talmud Babli v. Lic. Dr. Wünsche.
Einttuss der Bibel auf Redensarten in den europäischen
Sprachen v. Dr. M. Grünwald S. 169.
Ein hebräisch-englisches Alphabet aus dem XIV, Ihdt.
v. Dr. M. Grünwald S. 194.
Die Höhle Machpelah von Ephendi Krüger 219.
Mose dal Castellazzo v. Dr. M. Grünwald S. 218,
Die neusten Forschungen der Aegyptologie in ihrem Ver-
hältniss zur Bibelforschung v. Dr. M. Grünwald S. 229.
Rückblick von Dr. M. Grünwald S. 241.
Überdiess eine Reihe wissenschaftlicher Notizen
grammatikalischer und etymologischer Natur.
Gottesdienstliche Vorträge von Dr. M. Grünwald, ge¬
halten in den Synagogen zu Bellovar, Königshütte, Karlsbad
und Danzig.
Heceimonen.
W I
Verzeichniss der Ia diesem Jahrgang besprochenen Bücher
nach dem AEphebete geordnet:
A \
Aecarelii ür. Med. Seite 152.
B
Sacher Wilhelm ür, Prof. Abraham ibn Ezrah als Grammatiker
Seite 11.
Bacher öimor» Meiech Evjon S. 11.
Buber N. Lekach Tob S. 36.
Barzifai Dr. L'ideografia nelle lingue semitiche S. 51.
Böhme £d. Frof. Ei saiturio de Juan de Vahles S. 71.
Balbi Aligemeine Erdbeschreibung S. 153.
Bermaon Alt und Neu S. 153
Beck ür. Voeabular aualyt. Ebraico Romanesco S. 235.
Bioüh Dr. Rabbi Der Arbeiterstand S. 235.
Baer S. Libri Danielis Ezrae et Nehemiae S. 235.
D
Duschak Or. Die Moral der Evangelien und des Talmud S. 35.
Deutsch Davia Chizuk Emmunah S. 59.
Delitzsch Frz. Christenthum und jüd. Presse S. 94, 95.
Idem Rokling's Talmudjude beleuchtet S. 105.
£
Eighi anuual report of the union of Americau hebrew congreeationa
S. 9.
F
Fischer Bibel M*d Talmud S. 34.
Friediäad-er Dr. M. H. Chachme ha Doroth S. 26.
Friedländer M. Fünf Wochen in Brody S. 166.
Flnzi Leoää Überrabbiner, Rede S. 201.
Fuliü R. Prof. Documenti S. 226—227.
G
üriinwald M. Dr. Raschi's Leben und Wirken S. 22.
lüem Autobiographie Luzzattos S. 155.
idem Offenes Sendschreiben an d. Sect. Chef I. Voneina S. 59.
Grünwald Jakob Religionslehrer Festrede S. 48.
Idem Der Denkstein S. 155.
Guedal'a Jerusalem and Rejoicings Jerusalem at Seite 215.
H
Hochmut!) Rabb. Gotteserkenntnis und Gottesverehrung S. 35.
Hellmersen Dr. Die Religionen S. 167.
Hilfscomite für verfelgte russische Juden in Lemberg S. 168.
Horst L. Lic. iheol. Leviticus uud Hezekiel S. 233, 234.
Haltrich Josef Prof. Deutsche Volksmärchen S. 238.
i
Index raisonne publie par le Docteur Isaie Luzzatto S. 94.
J
Jahresbericht des jüd. theolog. Rabb. Seminars zu Breslau Seite
59.
Jellinek Adolf Dr. Der jüdische Stamm II. Serie S. 144.
Jahresbericht [Neunter] der isv. Alliauce S. 166—167.
Jahresbericht der Landesrabbinerschule in Budapest 8. 11, -235.
K
Karpeles Elias Habl Confirmationsreden S. 35.
Kayseriing Dr. Blutbeschuldigung von Tisza Eszlar 155.
Keller v. Albert Bericht über die Entstehung des iiter. Vereine«
in Stuttgart S. 167. ,