Zur Seitenansicht

Zeitschrift

Zeitschrift
Titel
Der israelitische Lehrer : pädagogische Beilage zur "Jüdischen Volkszeitung"
ErschienenNeue Folge, No. 4 (1873)-neue Folge, No. 19 (1874)
UmfangBände
Anmerkung
Aus der Sammlung des Leo Baeck Institute, digitalisiert in Kooperation mit dem Center for Jewish History, NY
Reproduktion
SpracheDeutsch
Online-Ausgabe
Frankfurt am Main : Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg, 2019
URNurn:nbn:de:hebis:30:1-158075 
Jahrgänge
Links
Nachweis
Zusammenfassung

Der israelitische Lehrer

Pädagogische Beilage zur „Jüdischen Volkszeitung“

Organ für den Verein „Achawa“ und den „deutsch-israel. Lehrerverein“.

Herausgeber und Erscheinungsmodalitäten

Hrsg. und verantwortlicher Redakteur: J[oseph] Klingenstein, Ingelheim.

Verlag: Johann Friedrich Hartknoch, Leipzig.

Druck: Heinrich Fischer Co., Leipzig.

Programmatik

Die Beilage vertrat die Interessen der jüdischen Lehrerschaft und brachte Mitteilungen der beiden Vereine „Achawa“ und „deutsch-israel. Lehrerverein“. Sie sollte monatlich einmal erscheinen und der Jüdischen Volkszeitung gratis beigelegt werden. Die Beilage enthielt außer den Vereinsmitteilungen meist pädagogische und literarische Aufsätze.

Erschließung und Bestand

Der Bestand ist nicht vollständig.