Seite
7^
Anlage 2.
Entwurf 2U einem Kaufverträge
mit .
über farm .
Das Kaiserliche Bezirks-(Distrikts-)Amt.verkauft
und übergibt vorbehaltlich der Genehmigung des Kaiserlichen Gou¬
vernements an den.die auf anliegender Skizze näher
bezeichnet Farm.mit einem Flächeninhalt von un¬
gefähr*) .Hektar für den Preis von.für ein
Hektar, somit insgesamt.Mark.
8 2 .
Die Grenzen der Farm bestimmen sich nach den von der
Behörde im Gelände aufgestellten Grenzmarken.
8 3.*)
Ergibt die Vermessung der Farm einen Flächeninhalt, der
mehr als 5 Prozent größer oder geringer ist, als d'er in Z 1
angenommene, so ist der Kaufpreis entsprechend zu erhöhen oder
zu ermäßigen.
8 4 .
Ein Zehntel des Kaufpreises mit.Mark ist als¬
bald nach der Genehmigung des Kaufvertrags an die Bezirks-
(Distrikts-)Amtskasse zu.zu entrichten.
*) Bei vermessenen Farmen zu streichen.
92