Seite
Anlage 8.
Aufstellung
cles kür eine fainilie nötigsten Jakresproviants.
Rechnet man für eine vierköpfige Familie täglich drei volle
Portionen und legt diesen die den Schutztruppen-Angehörigen
gewährten Verpflegungssätze zu Grunde, so bemißt sich der Jahres-
proviant für diese Familie etwa wie folgt:
400 Reis,
1650
Mehl,
700
//
Hülsenfrüchte, Erbswurst, Gries, Nudeln,
Makkaroni, Graupen usw.,
70
//
Zucker,
35
//
Salz,
50
Dörrgemüse,
70
//
Backobst,
90
//
Butter oder Schmalz,
6
//
Gewürze,
50
//
Kaffee,
10
//
Tee.
vier
vom
Gouvernement zu verproviantierende ein-
geborene Bedienstete werden im Jahre verausgabt:
ca. 1150 Reis oder Mehl,
„ 150 „ Zucker,
„ 50 „ Salz,
„ 75 „ Kaffee,
„ 7^2 „ Tee.
102