Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Na 1 Nachlass Max Horkheimer, 800 - Manuskripte (teilweise unveröffentlicht), unter anderem 'Dämmerung', Tagebücher und Tagebucheinträge, Buchbesprechungen und Notizen (p. XI 1 - XI 5d.1-12)
Date1905 - 1944
Annotation
Laut Mappe entfällt XI 5
XI 1.1-14 Bücher außerhalb der Mappe
URL
URNurn:nbn:de:hebis:30:2-1112691 
Content

Aus der Kindheit; ca. 1905:;

1. Zeichnungen uniformierter Männer, 1.5.1905. 1 Blatt;

2. Ausriss aus einem Konzert- und Theater-Merkbüchlein. Eigene Eintragungen, 2 Blatt;

'Seefahrt'; Entwurf zu einer Novelle, 1914 ? Manuskript, 2 Blatt;

Über allgemeine und einzelne Menschenliebe: die Einstellung gegenüber Gewalt und Unrecht [GS 11, S. 329 - 332]; Brief an 'Frau X', 29.6.1915. Typoskript, 4 Blatt;

Novellen und Tagebuchblätter [GS 1], 1914 - 1918; [veröffentlicht in 'Pupertät', München, 1974, 1-14]:;

1. 'Krieg. Ein Briefwechsel'. Typoskript, gebunden, 105 Blatt;

2. 'Eva. Eine Novelle'. Typoskript, gebunden, 85 Blatt;

3. 'Sehnsucht. Novellen':;

3a) Typoskript, gebunden, 162 Blatt;

3b) Typoskript, gebunden, 162 Blatt;

4. 'Vier Tagebuchblätter'. Typoskript, gebunden, 24 Blatt;

5. 'Wille zur Erkenntnis. 10 Novellen'. Typoskript mit eigenen Ergänzungen, gebunden, 204 Blatt;

6. 'Arbeit'; [enthalten in 5]. Typoskript, gebunden, mit eigenen Ergänzungen, 20 Blatt;

7. 'Friedensfest'. Typoskript, gebunden, 15 Blatt;

8. 'Jochai'. Typoskript, gebunden, 21 Blatt;

9. 'Bekenntnis meiner Politik. Ein Brief'. Typoskript, gebunden, 29 Blatt;

10. 'Gregor'. Typoskript, gebunden, 28 Blatt;

11. 'Friede. Ein Zwischenakt'. Typoskript, gebunden, 49 Blatt;

12. 'Geburt'. Typoskript, gebunden, mit eigenen Ergänzungen, 36 Blatt;

13. 'Tagebuchblätter'. Typoskript, gebunden, 13 Blatt;

14. 'München 1918'. Typoskript, 32 Blatt;

15. 'L'île heureuse'. Typoskript, gebunden, 90 Blatt [GS 11, S. 289 - 328];

16. Über Gleichheit und Ungleichheit der Menschen. Eigene Notiz, 1 Blatt;

17. H..., Leo [?]: 1 eigener Brief an Max Horkheimer, Nordfrankreich, Artillerie-Beobachtungsstand im Schützengraben, 6.3.1916;

18. Entwurf zu einer Novelle [ohne Titel]. Manuskript, 5 Blatt [GS 11, S. 333 - 342];

Ein philosophisches Tagebuch; Aufzeichnungen, 1925 - 1933:;

1. Ein philosophisches Tagebuch; August 1925 - November 1928. Typoskript mit eigenen [?] Korrekturen, 46 Blatt [GS 11, S. 237 - 261];

2. 'Gedanken zu einer 'negativen Metaphysik'' [von Herbert Marcuse], datiert: 6.12.1933. Typoskript, 3 Blatt und handschriftliche Notizen, 1 Blatt;

3. Das Verhältnis von Interesse und Erkenntnisgegenstand und die Soziologie. Typoskript mit eigenen Korrekturen, 4 Blatt [GS 11, S. 166 - 170];

4. 'Abgrenzung der materialistischen Zeitauffassung von der philosophischen Tradition' [von Herbert Marcuse]. Typoskript, 2 Blatt;

Unveröffentlichte Manuskripte zu Heinrich Regius [= Max Horkheimer], 'Dämmerung', 1931 - 1932. 47 Blatt:;

1. 'Philosophia perennis'. Typoskript, 1 Blatt;

2. 'Der Kapitalismus und Sultan Saladin'. Typoskript mit eigenen Korrekturen, 1 Blatt;

3. 'Metaphysische Verklärung der Revolution'. Typoskript, 4 Blatt;

4. 'Positivismus'. Typoskript, 2 Blatt;

5. 'Profanierung'. Typoskript, 1 Blatt;

6. 'Vaterland und Religion in der Gegenwart'. Typoskript, 1 Blatt;

7. 'Marx und der Messianismus'. Typoskript, 1 Blatt;

8. 'Voraussetzungen der Forschung'. Typoskript, 2 Blatt;

9. 'Ich und die Welt'. Typoskript, 2 Blatt;

10. 'Die Geselligkeit der Reichen'. Typoskript, 2 Blatt;

11. 'Lust und Unlust'. Typoskript, 2 Blatt;

12. 'Sprache und Metaphysik'. Typoskript, 2 Blatt;

13. 'Die Philosophen und die Ewigkeit'. Typoskript, 4 Blatt;

14. 'Irrationalistische Philosophie'. Typoskript, 2 Blatt;

15. 'Theorie und Praxis'. Typoskript, 1 Blatt;

16. 'Kriterium der fortgeschrittendsten Erkenntnis'. Typoskript, 2 Blatt;

17. 'Grund der Metaphysik'. Typoskript, 3 Blatt;

18. 'Einheit des Absoluten'. Typoskript, 2 Blatt;

19. 'Die metaphysische Fragestellung'. Typoskript, 1 Blatt;

20. 'Amerikanischer Geist'. Typoskript, 1 Blatt;

21. 'Wahrheit und Zeit'. Typoskript, 7 Blatt;

22. 'Gültigkeit des historischen Materialismus für die Vergangenheit'. Typoskript, 3 Blatt;

'Deine Züge'; Gedicht, 3.5.1932, mit Widmung 'für Maidon', 9.1.1962. Manuskript und Typoskript, 2 Blatt;

'Quotes and Book Summaries'; vor 1933, deutscher Text; Exzerpte zu Werken folgender Autoren:;

1. Köhler, Wolfgang. Typoskript, 1 Blatt;

2. Spengler, Oswald; Exzerpt und ausfühlichere Kritik. Typoskript mit eigenen Korrekturen, 8 Blatt [GS 3, S. 158 - 162];

3. Spencer, Herbert. Typoskript, 2 Blatt;

4. Bernheim, Ernst. Typoskript, 1 Blatt;

5. Mill, John Stuart. Typoskript, 2 Blatt;

6. Mill, John Stuart. Typoskript, 2 Blatt;

7. Mill, John Stuart. Typoskript, 4 Blatt;

8. Malottki, Johannes von. Typoskript, 9 Blatt;

9. Bahnsen, Julius. Typoskript, 7 Blatt;

10. Cohn, Jonas. Typoskript, 25 Blatt;

11. Marck, Siegfried. Typoskript, 2 Blatt;

12. Marck, Siegfried. Typoskript, 3 Blatt;

13. Kroner, Richard. Typoskript, 5 Blatt;

Zum Irrationalismus in der Philosophie; Fragment. Typoskript, 1 Blatt;

Über die Möglichkeit allgemeiner Aussagen und das Ding an sich [GS 12, S. 313]; abgeschrieben und datiert von Friedrich Pollock, 1940 ? Eigene Notizen, 1 Blatt; Typoskript, 1 BlattÜber die gesellschaftliche Wurzel der Mythen [GS 12, S. 314]; datiert von Friedrich Pollock, 1941 ? Manuskript, 2 Blatt;

Über die gesellschaftliche Wurzel der Mythen [GS 12, S. 314]; datiert von Friedrich Pollock, 1941 ? Manuskript, 2 Blatt;

'[Phänomenologische] Analyse des Begriffs der Vernunft'; datiert von Friedrich Pollock, 1941/1942 ? Eigene Notizen, 12 Blatt;

Notizen, ca. 1940 - 1944:;

1. Der Untergang der Theorie. Eigene Notizen, 1 Blatt;

2. Religion: Messianismus oder geistige Hygiene? Eigene Notizen, 1 Blatt;

3. Individuum und Gruppengesellschaft. Eigene Notizen, 1 Blatt;

4. Parallelität von Tillichs Standpunkt und logischem Empirismus. Eigene Notizen, 1 Blatt;

5. Recht und Unrecht des Schutzes der Heimat gegen 'Überfremdung'. Eigene Notizen, 1 Blatt;

6. Über Methoden und Ziele der Antisemitismus-Forschungen. Eigene Notizen, 1 Blatt;

7. Positivismus: Bruch zwischen Erkenntnis und Handlung. Eigene Notizen, 1 Blatt;

8. Zum Verhältnis von Juden und Christen. Eigene Notizen, 1 Blatt;

9. Über Ehe; über das Verhältnis von Sprechen und Schreiben; über puritanische Gesellschaftskritik; bürgerlicher Beruf als Brechung der seelischen Einzigkeit. Eigene Notizen, 2 Blatt;

10. Über ökonomische und psychologische Bedingungen des Antisemitismus und des Judentums. Eigene Notizen, 1 Blatt;

11. Auflärung als Mythologie; über Mimesis. Eigene Notizen, 1 Blatt;

12. 'Stichworte'. 1 Blatt;

Links
IIIF IIIF Manifest
Classification