1922
DeMtscys AsLSRlSLZKLtMNA
37
. Mannschaften gelandet werden . Da aber die Müdigkeit der Europäer
schon groß war , verschob « tan schließlich die Landung auf den nächsten
Taa . ' In der Frühe des 11 . Juni erfolgte sie dann , während das
Bmnbardement mit voller Kraft wieder ausgenommen wurde . Kapitän
van der Hoeven , Leutnant van Damast und Obersteuermann Gerbrand
Prangen führten den aus 46 Mann bestehenden ersten Sturmtrupp ,
dem weitere Hilfe Nachfolgen sollte . Kaum aber waren die 49 Euro¬
päer am Ufer . " als die Neger , die sich bis dahin versteckt gehalten hatten ,
in einer Stärke von über 1500 Mann wütend über sie herfielen . Im
Nil wurden 36 Holländer , unter ihnen der Leutnant , über den Haufen
geschossen ; die übrigen 13 sprangen ins Wasser und retteten sich
schwimmend , zum Teil verwundet . Auch Kapitän van der Hoeven er¬
hielt zwei Streifschüsse , der Obersteuerwann wurde schwer verwundet .
Die am Lande gebliebenen wurden von den Negern getötet . Ein
weiteres Bombardement der Schiffe richtete wenig Schaden an . Die
Holländer mußten schließlich geschlagen das Feld räumen ; ja , man
fürchtete sogar , der Häuptling Conny möchte seinerseits einen Angriff
auf Elmina unternehmen und Ließ daher die Garnison dieses Forts
von Axim aus verstärken .
Alle weiteren Bemühungen , das gekaufte Fort friedlich in Besitz zu
nehmen , scheiterten an Connys Widerstand . Butler erwiderte auf
Mahnungen aus Holland zweimal , am 27 . März 1719 und 14 . Juli
1720 , es könne noch nichts weiter geschehen . Erst am 1 . August 1721
berichtete Butler , er habe mit Conny neue Verhandlungen anknüpfen
lassen . Seine Abgesandten wurden gut empfangen , doch erklärte
Conny mit aller Bestimmtheit , er werde das Fort an Butler nicht
übergeben . Jedoch sagte er wenigstens zu , daß Groß - Friedrichsburg
auch nicht an England oder eine andere Nation abgetreten werden solle .
Erst als Butler einen Nachfolger , Abraham Houmann , erhalten
hatte, ' zeigte sich 1723 Conny zu Uebergabeverhandlungen geneigter .
In feierlicher Weise wurden am 10 . Oktober 1723 mit dem Neger Ver¬
handlungen eröffnet , die nach manchem Hin und Her schließlich zu
einem Vergleich führten . 1725 konnten die Holländer Groß - Friedrichs - -
burg in Besitz nehmen , das sie nunmehr in „ Fort Hollandia " umtauften .
Große Bedeutung hat dieser Kolonialerwerb für die Holländer
nicht erlangt . Er ist bekanntlich später von ihnen aufgegeben worden ,
und heute " ist Groß - Friedrichsburg nichts mehr als eine nur noch
historisch interefsanie Ruine . . .
Professor Dr . Hennig ( Düsseldorf ) .
Infolge fortgesetzter Erhöhung der Arbeitslöhne und der Preise
für Rohmaterialien beträgt der vorläufige Fabrikpreis für das
MNtLiche Kolonialabzeichen vom 1 . August 1922 ab 75 Mark , für
bas attgemcine Kolonialabzeichen ( mit der Palme ) 5Q Mark .
Hierzu tritt noch das jeweils entstehende Porto .
Literatur ^
In Heft 5 der „ Schlachten des Weltkrieges " • iherausgegeben
unter Mitwirkung des Reichsarchivs ) schildert Odergeneralarzt
Dr . S t e ui b e v unter dem Titel „ I i L d e r i m " , Deutsche
Streiter auf heiligem Bode it , die Verteidigung Palästinas
gegen die Engländer durch die deutsch - türkische Heeresgruppe
„ Jilderim " unter Führung von Generali von Falkenhaym „ Auf ver¬
lorenem Posten " könnte der Bericht von den Leistungen , und Leiderl
der deutschen Truppen aus diesem fern gelegenen Krieasschauplatze
auch genannt werden ' . Oder auch „ Undank ist der Welt Lohn " ; denn
wie in Oesterreich , so erfuhr die deutsche Bundestreue , deren Ausdruck
in schwerster Zeit dieses Jilderim - Uuterniehmen \ vm , von der Gleich¬
gültigkeit und dem zähen Eigennutz des türkischen Bundesgenossen
nur aller Orten Hemmnisse und Undank . „ Jilderim " ist kein Kriegs -
und Schlachtenbuch im gewöhnlichen Sinne . Dafür wäre hent lahm
großes Interesse vorhanden . Die kriegerischen Ereignisse bilden nur
den äußeren Rahmen für Schilderungen der heiligen Stätten Palä¬
stinas und Plaudereien über alle möglichen geschichtlichen , kulturellen ,
und andere Fragen auf Grund von Tagehuchaufzeichnungen ^ Diese
Schilderungen und Betrachtungen , welche von den umfassenden —
außerhalb seines eigentlichen Fachgebietes liegenden — Kenntniffeu
und dem warmen Herzen des Verfassers zeugen , lassen das Buch so
anziehend erscheinen . Allen Deutschen , die weiter als die Kirchturm -
spitze ihres Heimatdorfes zu blicken gelernt haben , besonders aber , den
Kobonialdentschien , denen der Orientale näher bekannt ist , empfehle ich
diese Schrift unseres alten ostasrikanischen - Mitkämpfers ! und Freundes
Ms der Wißmann - Zeit aufs wärmste . Asrikanus .
I . v . Wresrmr , Die Rohstoffe des Pflanzenreiches .
( Fortgesetzt von I . Möller ) , 8 . Auflage . Leipzig , 1914 bis 1921 ,
W . Engelmann .
Mit der Vollendung seiner 3 . Auslage liegt nunmehr das bekannte
Handbuch der . pflanzlichen Rohstoffe in drei starken Bänden bis auf
die neueste Zeit ergänzt vor . Man findet darin für alle Rohstoffe , — -
Zur Charakterisierung des Inhaltes seien nur erwähnt : Harze , Fette ,
Stärke , Hölzer , Fasern , Samen — die genauen Angaben über ihre
Herkunft , Namen und Heimat ihrer Stammpflanzen , über Handels¬
bezeichnungen , Zusammensetzung und technische Eigenschaften , Aufberei¬
tung und Verwendung und ihre Bedeutung im Handel . Bei dieser
Vielseitigkeit ist das auf wissenschaftlicher Grundlage aufgebaute Hand¬
buch nicht nur für den Gelehrten , sondern auch für Technik , Industrie
und Handel seit langem zu einem maßgeblichen Nachschlagewerk
geworden . M o r st al t .
ALSTER - VERLAG / HAMBURG 36
Un
Soeben erschien :
WERNER VON RENTZELL
vergessenes
Land
Preis 65 Mark , gebunden
. . Ein ergreifendes Buch ,
tief wie ein erlöster Traum . .
e
Von glutvollen Tagen und silbernen Nächten in Togo
Mit einem Geleitwort des bekannten Afrika¬
forschers und letzten Gouverneurs von Togo , des
Herzogs Adolf Friedrich zu Mecklenburg
I m Verfasser dieses Buches tritt der alte Kolonlalofpzler vollständig hinter dem aus ungekannten
liefen sdiöpfenden Dichter zurück . Sie steigen da herauf vor unserem inneren Auge die selt¬
samen Tage , welche der Verfasser in seinem heissen , unvergessenen Lande verbracht . Für ihn Ist
Afrika rückt der dunkle Erdteil schlechterdings . Der Eingeborene ist ihm nicht der „ Neger " und
„ Diener " . Afrika Ist Ihm Problem I Seine Gestalten sind Menschen , die lachen , sorgen , leben und
Seele haben wie wir , nur unendlich viel heisser , unkomplizierter und leidenschaftlicher . Afrika !
Verzehrend wie das leidenschaftliche Geschehen seiner dämonischen Welt durdiwühlt die hin¬
reissende Glut dieses Sehnsuchtsschreies eines Dichters unser Blut Europa versinkt . Wir folgen
dem lecken der Tropen , versinken Im Strudel glutvoller Tage , silberner , geheimnisbanger Nackte
Durch alle Buchhandlungen zu beziehen
Zwei Bacher des ehemah französ . Generalstabschefs
GENERAL BUAT :
Die deutsche Armee im Weltkriege
broschiert M . 30, — Gebunden M . 40, —
Hindenburg
broschiert M . 40 . — Gebunden M , 60 , —
Die „ Hilfe " schreibt :
„ Die Arbeit Buafs ist ausserordentlich lesenswert . . . Sie widerlegt
zwei niederträchtige Legenden , die von der systematischen Vorbereitung
des Krieges durch Deutschland und die vom „ Dolchsioss von hinten " . " .
Zwei Bücher üb , DeatschL grösste Wirtschaftspolitiker !
Dr . HERMANN BRINKMEYER :
Stinnes
broschiert M , 30, — ' Gebunden M . 40, —
Die Raihenaus
broschiert M . 30, — . Gebunden M . 40, —
„ The New Times " schreibt :
„ Eben Ist Drinkmeyers Buch herausgekommen und schon kauft
man es ebenso an den Ufern des Atlantik wie in Berlin . "
Ein Buch E . M . Arndts an das heutige Deutschland !
Der Rhein , Deutschlands Strom ,
aber nicht Deutschlands Grenze .
broschiert M . 15, — Gebunden ML 20, —
Die „ New Yorker Staatszeitung " schreibt :
„ Gerade die deutsche Jugend sollte diese Schrift lesen und neuen
Mut fassen wie die Jugend vor hundert Jahren . "
Der Verlag versendet seine illustrierten Prospekte
und Bücherverzeichnisse kostenlos .
Wieland - Verlag , München , Leopoldstr . 3 .
Hermann Riesenberg
Tel . : Stephan 257 Berllfl - SchÖneberg Martin - Luther - Str . 44
EINKAUF
von sämtlichen Papierabfällen .
Skripturen , Akten und Geschäftsbücher
werden unter Garantie vernichtet «
Freie Abholung ,