tsblatt
für das
Schutzgebiet Deutsch - Siidwestafrika
Bezugspreis viertel jähr ! ich Mark 1,50 im
Voraus . Za beziehen durch die Postan¬
stalten o . die Windhuker Druckerei G . m . b . H .
Windhuk , Stubelstrasse . . % Ausgabe in der
o " . Kegel am 1 . und 15 . jeden Monats . . %
Insertioospreis für die einspaltige Petitzeile
oder deren Raum 50 Pfennig . Bei Wieder »
holungen nach Uebereinkunft . Alleinige An¬
zeigen - Annahme für Deutschland : Kolonial¬
kriegerdank , Berlin W 35 , Postdamerstr . 98a
Herausgegeben vom Kaiserlichen Gouvernement in Windhak
Druck und Expedition : Windhuker . Druckerei Ges . m . b . H . , Windhuk .
3 . Jahrgang
Windhuk , den 1 . November 1912
Nummer 24
Inhaltsverzeichnis :
Amtlicher Teil . Bekanntmachung des Gouverneurs betr . die Musterung der Militärpflichtigen , vom 28 . Oktober 1912 . — Bekannt¬
machung des Gouverneurs betr . Ankörung von Hengsten im Distrikt Omaruru vom 24 . Oktober 1912 . — Bekanntmachung des
Gouvernements betr . Meldung von Lehrern und Lehrerinnen , vom 23 . Oktober 1912 . — ? Bekanntmachung des Distriktsamts
Bethanien , betr . Holz - und Grasholen auf fiskalischem Grund , vom 17 . September 1912 . - ^ Bekanntmachung des Distriktsamts
Gobabis betr . Schulprüfung , vom 24 . Oktober 1912 . — Bekanntmachung des Bezirksamts Keetmanshoop betr . Sperrung des
Platzes Gariganes für Kleinvieh wegen Räude , vom 8 . Oktober 1912 . — Bekanntmachung des Bezirksamts Warmbad betr .
Sperrung der Farm Bockiesbank - Ost für Kleinvieh wegen Räude , vom 24 . Oktober 1912 . — Satzung des Bezirksverbandes
Gobabis betr . Erhebung einer Eingeborenenkopfsteuer , vom 24 . September 1912 . — Bekanntmachung des Distriktsamts Gobabis
betr . Gebühren für Inanspruchnahme der Hebammenschwester , vom 27 . September 1912 . — Deckatrzeige der Gestütverwaltung
Nauchas , vom 3 . Oktober 1912 . — Deckanzeige der Gestütverwaltung Nauchas , vom 3 . Oktober 1912 . — Bekanntmachung des
Distriktsamts Omaruru betr . öffentliche Wege , vom 9 . Oktober 1912 .
Nichtamtlicher Teil . Farmnamen - Aenderungen . — Ausweisungen . — Standesamtliche Nachrichten — Owambowanderung . — Ver¬
schiedenes — Gerichtstage . — Aufruf gesuchter Personen . — Suchvermerke — Aufgebote in Grundbuchsachen . — Zwangsver¬
steigerungen — Konkurssachen « — Handelsregister - und Güterrechtsregistereintragungen . — Aufgebot von Urkunden . —
Oeffentliche Zustellungen — Bergsachen — Sonstige Bekanntmachungen — Statistik — Anzeigenteil .
Amtlicher Teil .
Bekanntmachung .
Bis zur Einführung des neuen Wehrgesetzes ist das
Kommando der Schutztruppe nicht in der Lage , Muste¬
rungstermine in Ersatzangeleganheiten abzuhalten . Diej
im Schutzgebiet sich aufhaltenden Wehrpflichtigen , die
eine Entscheidung über ihr Militärverhältnis herbei¬
führen oder sich freiwillig zum Dienst in der Schutz¬
truppe melden wollen , haben daher , falls sie ihre Unter¬
suchung zu einem der genannten Zwecke wünschen , sich !
auf eigene Kosten zu dem nächsten mit einem Trup¬
penarzt besetzten Garnisonort zu begeben . Zuvor haben
sie die Untersuchung durch das zuständige Meldeamt
zu beantragen , welches ihnen dann Ort und Zeit der
Untersuchung bekannt geben wird .
Windhuk , den 28 . Oktober 1912 . 887
Der Kaiserliche Gouverneur .
In Vertretung
Hintrager *
425 -