Gchrtfilekiung und GsWstsMe: Leipzig, Blsmarckstraße 7
Organ des
evMs.s^>
ife£
Nr. -l Leipzig, 1. Januar I9is 2 . Iahrg.
Inhalt: Die deutsche Flagge in der Südsse- ^- Europa und die Aufteilung der Südfee.
Deutschland nach dem Kriege und japanisch-deutsche Beziehungen. (Schluß folgt.)—Die Zukunft Afrikas,
Die deutsche Flagge in der Südsee.
Auf ein an den neuernawten Gouverneur von Neuguinea, Herrn vr. Haber,
gerichtetes Beglückwünschüngsschreiben hat der' Südseeverein folgende Antwort erhalten:
' . • ’ Kronstadt, den 27. Dezember 1917. .
An den Südsee-Verein
Leipzig
Bismär ckstr. 7.
Sehr geehrte Herren,
für das liebenswürdige Schreiben vom 20. d. M. und das' darin zum Ausdruck
gebrerchtd gütige Gedenken meiner Einweisung in' die etatmäßige Verwaltungsstelle
des Schutzgebiets Deutsch-Neuguinea gestatte ich mir verbindlichsten Dank auszusprechen.
Auch. ich. sehe in dem Allerhöchsten Akte ein gutes, oweu dafür, daß im Anschluß an die
Ereignisse iw Osten mit unseren Feinden im Westen ein Abschluß zustande kommt, welcher
uns die Herrschaft über die reizvollen und wertvollen Besitzungen in der Südsee wieder¬
gibt» Die Aufmerksamkeit, der deutschen Öffentlichkeit auf die Bedeutung dieser Gebiete