Go to page

Bibliographic Metadata

Title
Das hydropathische Heilverfahren bei der häutigen Bräune oder dem sogenannten Croup : nebst mehreren Bemerkungen über die Wirksamkeit der Gräfenberger Wassercur und über das Quecksilber : eine Schrift für Aerzte und gebildete Leser : mit einer lithographirten Abbildung / von Thomas Joseph Lauda, Zögling des Wiener k.k. Operateur-Institutes, Kreischirurg des Leitmeritzer Kreises, Magister der Chirurgie und Geburtshilfe, und Ehrenmitglied der Pilsner Kleinkinderbewahranstalt in Böhmen
AuthorLauda, Thomas Joseph
PublishedPrag : Druck und Papier von Gottlieb Haase Söhne, 1842
DescriptionVIII Seiten, 1 ungezähltes Blatt, 319 Seiten, 1 ungezählte Blatt, 1 ungezähltes gefaltetes Blatt Tafeln : Illustrationen
LanguageGerman
Electronic Edition
Frankfurt am Main : Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg, 2020
URNurn:nbn:de:hebis:30:4-153007 
Links
Download PDF
Reference
IIIF IIIF Manifest
Terms of Use
LicencePublic Domain Mark 1.0
Usage

Beachten Sie bitte unsere Veröffentlichungshinweise.

Zitierempfehlung
Wir empfehlen Ihnen das Zitieren nach folgendem Schema: [Literaturangaben zum Werk]. Digitalisiert durch die Universitätsbibliothek J.C. Senckenberg Frankfurt am Main [Jahr der Digitalisierung]: Angabe des permanenten Identifiers, ggf. Seitenangabe. (Beispiel: Gutenberg Bibel [1454/55]. Digitalisiert durch die Universitätsbibliothek J.C. Senckenberg Frankfurt am Main [2011]: urn:nbn:de:hebis:30:2-13126.)

ReferenceDas hydropathische Heilverfahren bei der häutigen Bräune oder dem sogenannten Croup : nebst mehreren Bemerkungen über die Wirksamkeit der Gräfenberger Wassercur und über das Quecksilber : eine Schrift für Aerzte und gebildete Leser : mit [...] / von Thomas Joseph Lauda, Zögling des Wiener k.k. Operateur-Institutes, Kreischirurg des Leitmeritzer Kreises, Magister der Chirurgie und Geburtshilfe, und Ehrenmitglied der Pilsner Kleinkinderbewahranstalt in Böhmen. Prag : Druck und Papier von Gottlieb Haase Söhne, 1842. Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg, https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:hebis:30:4-153007 / Public Domain Mark 1.0