Seite
N” 87.
Société de Transports el EDlrepfits
A. nar«w§ki ét C*
1IGTK. Rue de» AUemami^ 5MQ .
•i, m da tutoe nw Uwfd^JfOff«, ft - im HsttaeJe, Ç» . FIam *«•?«, I
Camionnages, Expéditions, Consignations,
Déménagements 128
Service spécial et rapide d'expéditions pour le
bassin de la Sarre, les Pays Rhénans occupés
et le Luxembourg. — Agence en Douane.
W
Exposition Nationale de Strasbourg
INDUSTRIELS!!
Visitez le Stand... Croupe B, classe 19 à 22
PONDtt'IM t«Q> >
- Serti M m mu gm •* nsüit 4r éjÛOOJBOO'étfmm
Siège social : 3, Rm Suat-Deut, PARIS
VOU8 Y TROUVEREZ :
■MACHINES-OUTILS * OUTILLAGE «» i. <r»aii
dos Métaux et du lei s« Appareils delevage, TransnsisslOM
Dêê tarif», album* tt rtnnigniment* vos* seront remit gracieusement.
Sdmhw&ren
9, Rue Fabert METZ Place St-jacques, 911
Fohlen & Sleiiock Smf .
Grösstes Spezialgeschäft am Platze.
" M für ferne I 4 $llllllllllllllüllllillllilH%
jj= Brot- u. Feinbäckerei =
| Jacques
== METZ =
5S 7, Rue Chambière, 7 55
■SA Brötchen von 7 Uhr morgen!) ab
%i
niiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii
Soeben erschienen
im Verlage des .M«nbi a , I, rue des Clercs, Metz
Amtliches Telephon-Adressbuch für Lothringen
(Annuaire officiel des Téléphones pour le territoire de Lorraine)
Preis: 1,50 b.
Fiencotieltning gegen Einsendung von 1,70 Fr. durch tournai .Le Messin*, I, rue des Clercs, Meta.
♦ ♦
| Die Mosel' und Saar-Zeitung ♦
^ liegt zum Verkauf auf: A
^ Oh Hatzi Expedition de* Blatte», rue des Clercs, I V
a > in allen Zeitungs-Kiosken und Buchhandhmgen. A
Fsrhscfci Wwe Aog RUPP, Buchhandlung. J
Hagaadaafsi Jos. MOURTON, Buebbiadhoag-
,, BOUR, Bnchhandlnng- ▲
HaiMMSi GILLBT, 33, rue Maréchai-Foch, fluchhandlang. X
„ MONDELANGE, Kaufmann. W
„ Philipp GIRON, Zeituogtauslr&gcr der «Mosel a Saar-Zlg. * ▲
Knute«#«* SCHRAM, Buchhandlung T
HsrNz w » RIEF, Bnchhandluog. M
■oycuvre-Grand« « OfJDIN, Buchhandlung. Jk
OOilvaNOHi Wwe WEHR, Buchhandlung. T
Thton«itl«i WRRCK, Buchhandlung. V
Roinfewi MOMPER, Buchhandlung. A
St-âveléi MOISY, Buchhandlung. X
Sarralb« i Frau PIGEOT, Bnchhandlnng. ▼
t» mha ur|i MOHR Buchhandlung. Â
Palace-Cinéma
33, rue Serpenoise, KRETZ
Alleiniges Vorführungsrecht
der neuesten Films und Attraktionen
der weltberühmten Firma Gaumont, Paris
Programmweclisel zweimal wöchentlich
Kühler und angenehmer Aufenthalt
5. *
iVT, )
"iS®-
WW I
10 HP.
4 CYL.
Agent paar l Alta:t et U tombe» :
KOCSSLER
tl, tt-Naroat, HETZ
J47J4ÖAv? MAIAKOFF.MRI&J
Sehr gutes
Marine-Fernglas
zu vcrkAulen.
Wo, sagt die Expedition des
Blattes.
ACHTUNG
Firma MAYKR-LKVY empfiehlt
fflr Fahrräder »amtliche Ersatz¬
teile, sowie neue Räder, zu den
gflnitigsten Preisen.
Frisch eingetroffen, grosser Pos¬
ten Fahrrsdgummi erster Marken
zs konkurrenzlosen Preisen.
Eigene ReparaturwerksUtte.
Reelle Bedienung. ff *1
Vertreter für Peugeot-Fahrrider:
MAYEU-LEVY, BOULAY.
in allen Ausführungen
liefert prompt und billig
H. HÖHN
SARLON, rue Saint-Pierre, 15.
524-E.H.
Venra Sie mein die Erneueruna litres MmeiUs
iir dis Uuurial (Sie!
Möglichst baldige Erneueruni’ der llesloltung hei der nix ■ ■
Postanitalt oder dem die Zeitung bringende/» Rrieflrlper mimn.i
Bestellungen an vom 15. ab) sichert unseren Postabonneuh n » r
pünktlichen Bezug unseres Blattes. In der Stadt stt/.f sich iF».
Abonnement ohno weiteres fort
Bezugspreis 6 Fr. vierteljährlich. PosthestcligeM niehl einbe¬
griffen. Jeder neu hjnzulrclende Abonnent in Stadt undl.and, der une
seine Abonneraentsquilhing einschickt, erhält die « Mosel- und
Ssarzeitung » von heute bis zum Schluss des Monats unentgeltlich
und postfrei.
Post-Des tellzett«*!
für das 4. Quartal 1919
Herr.
Iran-
pltr
Benennung der Zeitung
Hesel- «ad Saar-Zeitang
(U Jour aal de la Moselle
et do la Sarre)
flciuguc/l
3 Monot
Dtliag
Fri. j Cl«
BeleUgcM
Pu. Cn
53
Obige _Frs.
Quittung.
Cts. wurden heute richtig bezahlt.
den.
...11)10.
Das Postamt
Mosel- und Saar-Zeitung
Stereotypie — Buchdruckerei — Buchbinderei
i MsMng vh BracksacbeD flr BhM, fetotrie bM Verwaltna §
In einfacher und eleganter Art bei massigen Preisen
Infolge der weiten Verbreitung der Mosel- und Saar-Zeitung haben
*U^r Inserate besten Erfolg
Druckerei der „Mosel- u. Saarccilung", rue dos Clerks. 1.
\,J
.,;i:
Ur
Mclz
, Tc!cii;.:ii
D.ö TiOj
i
AJ:Fi'n II
:ii!i!:.<
- im Kamt
«■nrralrälp.
|.ü»ammrin!«>:
nirl belrrl
li/itfiringt’/is.
Die in (lii
Ijönncn in &
:i) Einllihi
liTirfils in K!
h) liiufOI):
| lc.% Stialcs;
c) Kiiiluin
(I) Kinfüll
lüfiafiziellcr
r) l’inlilln
I Systems. —
lObirFlo Hai
[iio Komi
I Jcmnürhsli,
UaMcn: !)■
ti'rh ; Mo?c
fticrlr.
h. Bezögt
fdrr Herichi
Lniwcder
[ f.îçf/ als J.i
[ oisterlunis
[ Diese Liiju
f «prcchend
; Dilimrn ;
Oifer, je
[rklilung gi
Gcsatn
f Jt'/m-hinoj)
|Plante ein 1
]di"!ii in Ö
lie her JIi ;)5
l&aüsn.iis v
fini ohne ]
Ficher i:
I Dicht UÜ/.I
, uiuiiüglieli
Ausoahme
re/rhollrn
R Der
■ Oie Komm
! Ual nur c
kann. Es :
trrn und «
i er nur cii
dtp Provir
. haben, rr
Hqnilicrlf
| Ctsclzgeh*
VcrwaJtui
fronen \
; U!SS.
C. Die
: bä!t die i
totia'.on (
bitlitrigei
Lilhring«.
IL.iI'hin
t'àclmuii
DlüllS ) (
Aliiki
ringen
wiedera
uland^al
dein I'r
I bli iben
, unterste
1 Organis.
|i< rungs
, ralkomti
|ke(Iirinj
i’< ihi he
bilden
Artilu
«nd ter
heiheha
Lolhrini
Haut-Ki
clcs » n
Artiki
zur Ein
narh dr
Arlik
wird ci
welches
wird.
d'»rh, c
Gingen
des Mir
»cm! kr
d'rnrlii
der Km
Aitik
Beding
Budget
Tinuuli