Page
wm
W///////////^
w
WIR BASTELN UND STICKEN
4 Z (>274. Diese quadratische Decke gibt
dem grösieren Tisch ein weihnachtliches
Gepräge. So wirkt die leichte Nreuzstich-
stickerei mit buntgeschmückter Tannenmitte
mit Lngeln und Spruchbändern um den
Rand aus mattblauem Seidenleinen stim
mungsvoll sestlich. Ltwa 1.00 m groß.
vügelmust.
sur 2,25 M.
erhältlich.
Entwurf:
4Z 6274,
Fr. SteUecl,
Hildesheim
ft
W 6271. Solche kleine
Weihnachtsdecke legen
wir gern schon in der
Vorweihnachtszeit auf.
Drüngestickte Tannen-
Ö t, als Ranke um
and. in der Mitte
als Stern gelegt,
geben mattgriinem
Seidenleinen weih¬
nachtlichen Tharakter.
Mit Schlingstich ist
sie so nebenher schnell
gestickt. Ltwa 80 cm
groß. Vügelm. 68 ps.
Weihnachtlich sind auch
die lichtständer aus
Niefernzapsen, mit
Züßen aus Draht und
einer Pappscheibe als
kichthalter. (Bg. 5.)
B 6272. vorsestes-
stimmung ins 2 «im
bringt der lichter-
tragende Advents¬
ständer. Wer gern
bastelt, kann ihn aus
Pappe. Holz und Bunt¬
papier nach Vogen
Nr. 5 leicht arbeiten.
B 6273. Daß auch unser Tischschmuck von Winter,
Tannen und Schneemann kündet, zeigen diese
reizenden Tischkarten, die zugleich als Vchälter )ürs
Mundtuch dienen. Nach Vogen S leicht zu arbeiten.
Aufnahmen
De. Weller