Page
VIERTES JAHR 1021 ELFTES HEFT
DIE GEFÄHRTEN
SU5SKRIPTIONEN AUF EINZELHEFTE WERDEN ANGENOMMEN.
DEN JAHRGANG 1921 LEITET ALBERT EHRENSTEIN
PREIS DIESES HEFTES K 80-, M 20-
REDAKTION: WIEN, VII., DÖBLERGASSE X
FÜR ÖSTERREICH:
DURCH DIE AUSLIEFERUNG DES VKRLAGS WALDHEIM-EBERLEA. G., WIEN, VII., SEIDENG ASSE 3-11
FÜR DEUTSCHLAND UND DIE CECHOSLOVAKEI:
DURCH DIE BUCHHANDLUNG OTTO KLEMM. LEIPZIG, SALOMONSTR. 16
UND DURCH ALLE GUTEN BUCHHANDLUNGEN.
AUSWAHL AUS DEN Ü5ER¬
TRAGUNGEN DER
REDEN GOTAMO BUDDHOS
VON KARL EUGEN NEUMANN
MIT ABBILDUNGEN ALTINDISCHER PLASTIK
PREIS KW- M6 - AUF BÜTTEN K72 - M18 -
DAS
TESTAMENT
DES VATERS
PREIS K 24"- M 6-- AUF BÜTTEN K 72 - M 18 -
HEINRICH MANN
DER
WEG ZUR MACHT
DRAMA IN DREI AKTEN
DIE TOTE
NOVELLE
PREISK40- MIO - AUFBÜTTENK120-M30-
ALFRED DÖBLIN
DAS VERWERFLICHE SCHWEIN
NOVELLE
LYDIA UND MÄXCHEN
TIEFE VERBEUGUNG IN EINEM AKT
LUSITANIA
DREI SZENEN
PREIS K 40- - M10- - AUF BÜTTEN K120- - M 30' -
OTTO STOESSL
DER HIRT ALS GOTT
EINE DRAMATISCHE SAGE IN DREI
AUFZÜGEN
PREIS K 40- - M10- - AUF BÜTTEN K120 - M 30- -
FRITZ LAMPL
FLUCHT
KOMÖDIE IN DREI AKTEN
PREISK24 - M6- AUF BÜTTEN K 72 - - M 18 —
ALBERT EHRENSTEIN
KARL KRAUS
PgEIS K 24 - M 6.-
VORZUGSAUSGABE K 120-- M 30 -
ISIDOR QUARTNER
GEDICHTE
AUS DEM NACHLASS
PREIS K24- M 6-- AUF BÜTTEN K120-- M 30 -
ERNST WEISS
STERN DER DÄMONEN
ROMAN
FRANTA ZLIN
NOVELLE
PREIS K 40- - M 10- - AUF BÜTTEN K 200" - M 50' -
OSKAR KOKOSCHKA
DER WEISSE TIERTÖTER
PREIS K 24.- M 6.—
VORZUGSAUSGABE K 48.- M 12.—
AUF BÜTTEN K 120.- M 30.-